Mittwoch, 6. März 2013

[Review] Catrice Miss Piggy`s BF und You Better Think Pink

Heute möchte ich euch Miss Piggy und Kermit aus dem neuen Catrice-Lacksortiments vorstellen.

P1080999

Fangen wir mit Miss Piggy`s BF alias Cermit an:

P1080948P1080950

P1080955

Preis: 2,79€ (ab März im Handel)

Inhalt: 10ml

Pinsel: breit, dick

Farbe/Finish: Sattes Grasgrün. Erinnert mich an Tulpenstängel. Cremefinish.

Auftrag: Auch Kermit (wie ich ihn liebevoll nenne) brauchte 2 Schichten. Der Pinsel war hier recht zickig und ich hatte Mühe eine schöne Rundung am Nagelbett hinzubekommen. Es ging mit viel Vorsicht. Der Lack trocknete wirklich schnell, hier bin ich wieder positiv überrascht.

Haltbarkeit: Er hielt recht gut, Tipwear hatte ich erst nach 3 Tagen.

Fazit: Gefällt mir sehr gut, das grün. Wird wohl an Ostern lackiert. Aufgrund des fehlerhaften Pinsel werde ich jedoch nicht so oft zu ihm greifen.

P1080945P1080942P1080935 __________________________________________________________________________

Und was wäre Kermit ohne Miss Piggy, bzw. sie ohne ihn? Mit You Better Think Pink hat er den passenden Deckel gefunden.

P1080988P1080992

P1080995

Preis: 2,79€ (ab März im Handel)

Inhalt: 10ml

Pinsel: breit, dick

Farbe/Finish: Leider kommt die Farbe überhaupt nicht gut auf den Bildern raus. Der Ton ist viel greller und bei Sonnenlicht sogar neonartig. Auf diesem Bild könnt ihr den Farbton besser einschätzen. Es ist ein sattes, warmes Pink. Leider spielte das Wetter und auch die Kamera am Tag der Aufnahme nicht mit. Cremefinish.

Auftrag: Puh, You Better Think Pink ist recht zickig, zunächst brauchte ich teilweise 3 Schichten, k.A. ob das am Pinsel lag oder an der Farbe an sich. Ich habe lange gebraucht um das Ergebnis so hinzubekommen wie ihr es seht. Demnach musste der Lack auch länger durchtrocknen.

Haltbarkeit: Trotz 3 Schichten, oder vielleicht gerade deswegen schälte er sich teilweise ab, oder es entstanden Risse. Das seht ihr auch auf dem Insatgram Bild. Nach 3 Tagen hatte ich leichte Tipwear.

Fazit: Ich denke der Lack hätte wundervoll werden können, …jedoch sind es zu viele “abers”. Der zickige Pinsel, die Schichtarbeit, die damit verbundene Trockenzeit. Ich liebe, liebe, liebe zwar den Farbton, aber ihn mal eben schnell zu lackieren wird schwierig, daher wird er wohl eher seltener zum Einsatz kommen. Schade.

P1080966P1080967P1080973P1080980

Beide Töne sind wunderbar frühlingshaft und jetzt wo die Sonne endlich rausgekommen ist, möchte ich sie auf meinen Nägeln tragen. Leider schrecken mich die Pinsel immer wieder davon ab, da ich wirklich sehr genau und vorsichtig lackieren muss. Wenn Catrice die Pinsel überarbeitet, gibt es von mir eine Kaufempfehlung.

Ich habe auch schon alle neuen Lacke im Verkauf entdeckt (für die Münchner: dm Stachuspassagen), jedoch bisher keinen mitgenommen. Die Pinsel scheinen auch im Verkauf teilweise fehlerhaft abgeschnitten zu sein. Ich sehe es nicht ein fast 3€ für einen Lack auszugeben, dessen Pinsel mich nicht vollkommen zufrieden stellt. Die neue Farbauswahl gefällt mir dagegen sehr gut, es sind mindestens 10 Töne dabei die mein Herz höher schlagen lassen. Bilder dazu seht ihr bei: Paddy, Kathrin, Nagellack-Junkie hier und hier, Nagellacktante, Jadeblüte und Puderzuckerwelt.

Auf eure Fragen zum letzten Post werde ich spätestens nächste Woche eingehen, da ich noch für eine Klausur am Montag lernen muss. Vielen Dank für alle Kommentare <3

Habt ihr auch schon die neuen Lacke entdeckt? Was mitgenommen? Wie sind eure Pinsel?

*die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. oh die sind beide wirklich hübsch! das grün passt wirklich perfekt zu ostern :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Habe mir nur Purple Reign mitgenommen und hatte auch Probleme, mit dem Pinsel sauber zu lackieren. Also vorerst kein Catrice mehr für mich!
    Hab die Farbe heute auch auf meinem Blog vorgestellt.
    LG

    AntwortenLöschen

make my day

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...