Freitag, 17. Februar 2012

Massive Haul Part 2 [alverde, Dr. Eckstein, Balea, MNY]

Auf in den Endspurt meines Monstereinkaufs über die letzten 3 Monate. Im letzten Post habe ich euch meine dekorativen Neuheiten (Nägel/Gesicht) vorgestellt, heute geht es vorranging um Pflege.

Gesichtspflege:
  • Rival de Loop: Clean&Clear Mikrofaser Gesichtsreinigungstuch (reduziert 0,69€): Normalerweise kostet das Tuch 1,49€, da Rossman aber oft Rabattaktionen auf Eigenmarken durchführt, war es ein echter Schnapper. Diese Tuch ist ein echtes Allroundtalent. Es beseitigt Fallout, schminkt ab, reinigt die Haut porentief und wird von mir sogar zur schnellen Pinselreinigung zwischendurch eingesetzt.
  • Rival de Loop: CleanClear Augen Mak-up Entferner: War ebenfalls bei der Aktion reduziert. An den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern, aber viel war es nicht. Ich bin vollkommen begeistert. Das was sonst nur ein ölhaltiger Entferner zu reinigen vermag, schafft dieses Schnäppchen auch ölfrei und zudem super sanft. Ich muss nicht viel rubbeln, es brennt und ziept nix. Die Augenhaut fühlt sich gepflegt an und es gibt keine wiederliche Ölspur! Allerdings nutze ich keine wasserfeste Mascara, demnach kann ich dazu nichts sagen.
  • Dr. Eckstein Azulenpaste (8€): Ich sag nur: mir hilft sie enorm! Besteht ein Reviewwunsch? Bitte in die Kommentare :)
  • Balea Getönte Feuchtigkeitscreme Naturelle (2,25€): Leider ein Fehlkauf. Denn sie ist mir zu dunkel (obwohl ich die hellere Nuance genommen hab). Sie wäre demnach eher was für den Sommer. Nun kommt das große ABER: sie zieht sehr schlecht auf meiner Mischhaut ein, ich merke deutlich noch ein klebriges Gefühl und das ist absolut nicht mein Ding. Schade, denn so eine schnelle Lösung -gerade jetzt in meiner intensiven Bib-Zeit- hätte ich wirklich gebraucht.
  • Balea Young Klärende Reinigungstücher für Mischhaut (1,25€): Ich benutze eigentlich immer die für normale Haut  und war auch immer zufrieden. Dennoch dachte ich die grünen für Mischhaut würden evt. besser passen (ich besitze fast die gesamte Pflegeserie). Aber nach den ersten Abschminkversuchen stelle ich fest, dass sie das AMU nicht ganz so gut entfernen. Das wäre zu verschmerzen -da ich nun sowieso Fan des rossmännigen AMU-Entferners bin- wenn die Tücher mein Hautbild verbessern würden. Dies muss ich aber noch intensiver austesten...
  • Balea Young Klärendes Waschgel (1,75€): Selbe Serie für Mischhaut und bisher auch nicht aus meiner Pflegeroutine wegzudenken. Wird immer wieder nachgekauft. 
Haarpflege:
  •  alverde Volumen Shampoo Olive Henna (1,95€): Auch dies ein Nachkaufprodukt! Die Flasche in der Dusche ist fast leer. Das Shampoo passt super zu meinen Haaren. Sie werden gepflegt, ohne dass sie schwer werden, lassen sich auch leicht kämmen und sehen einigermaßen gesund aus. Das Shampoo riecht erfrischend und enthält keine Silikone.
  • alverde Feuchtigkeits-2-PhasenSprühkur (2,25€): Die ideale Ergänzung zum Shampoo. Ich bin ernsthaft begeistert. Meine Haare sehen nicht nur gesund aus, sie fühlen sich auch so an. Das Wichtigste aber bei meinem feinen Haar, die Kur beschwert nicht, ganz im Gegenteil, alles bleibt luftig frisch! Große Liebe, ich mag nicht mehr ohne.
  • Wella Viva color reflex Tönung in schokobraun (reduziert 0,45€): Eigentlich färbe und töne ich meine Haare nicht mehr, aber irgendwie dachte ic,h dass ich die Tönung mal wieder zu einer besonderen Geegenheit draufmachen könnte...wer weiß wann das der Fall sein wird?!...
  •  Balea Trockenshampoo (1,95€): Bisher schlägt es sich ganz gut. Es staubt nicht allzu sehr und die Haare fühlen sich im Zopf getragen nicht ganz so "ungewaschen" an.
Körperpflege:
  • alverde Dusche Vanilleblüte Mandarine (1,25€): Dazu muss ich nichts mehr sagen, mein absoluter Evergreen! In wiefern die Rezeptur geändert wurde, werde ich aber testen. Der Duft ist immernoch gleich :)
  • MNY Nagellackentferner (1,45€): Wohl der teuerste Nagellackentferner den ich je hatte. Wollte aber ausprobieren ob er dem essence aus der Nail Art Serie Konkurrenz machen kann. Cremefinisch ist für ihn zwar kein Problem, auf Glitzerlacke bin auch aber gespannt und werde berichten.
  • Balea Rasiergel Milk`n Peach (glaube 1,25€): Joah, unter Mich und Pfirsich stelle ich mir zwar eine andere Duftrichtung vor, aber gut. Ich möchte wissen ob das Rasiergel dem üblichen Balea Rasierschaum für 0,85€ die Show stehlen kann, bisher tut er dies nur mengenmäßig...
Falls ihr an ausführlichen Reviews oder auch Vergleichen interessiert seid, dann schreibt es  bitte in die Kommentare, ich werde auf jeden Fall versuchen darauf einzugehen. Über solche Rückmeldungen oder Vorschlage freue ich mich besonders.
Wie gefällt euch denn die Art von Kurzreview, bekommt ihr ausreichend Infos oder sollte ich mich weiterhin auf ausführliche Reviews konzentrieren?

Die angegebenen Preise können geringfügig abweichen, ich habe die Einkaufzettel leider weggeschmissen.

Kommentare:

  1. Die Sprühkur klingt spannend. Ich hab nämlich auch feine Haare und wenn ich die Sprühkur wenn zB Gliss Kur nehme, dann fliegen die :-D Passiert bei der Alverde Kur nicht?

    AntwortenLöschen
  2. :) nein absolut nicht, zumindest bei mir.Das Problem mit den fliegenden Haaren habe ich sogar auch und bisher hat die Kur die Fliegerei sogar eher reduziert.

    AntwortenLöschen
  3. Die Azulenpaste würd mich schon sehr interessieren. Sehe ich zum 1. Mal. Wofür ist die genau? Danke für die interessanten Produkte. Die Sprühkur werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen, da ich auf NK stehe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Paste hilft Pickel schneller abzuheilen und wird nur ganz sparsam auf die betroffene Stelle getupft. Es wird bald eine Review dazu geben. Die Sprühkur ist auf jeden Fall ausprobierenswert :)

      Löschen
  4. wofür ist denn diese Arzulen Paste?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Azulenpaste ist zur schnelleren Abheilung von einzelnen Pickeln. Bald kommt eine Review dazu :)

      Löschen
  5. Also ich hatte diese Tönung auch mal ausprobiert, und hatte danach nur einen Hauch von Orange in den Haaren... dabei sind meine recht hell und nicht gefärbt oder so. Würde mich aber interessieren, wie das bei dir wirkt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich glaub die Tönung ist nicht allzu stark. Ich denk es ist sowieso schwierig hellere Haare mit einer üblichen Tönung richtig dunkel hinzukriegen, dann lieber vom Frisör machen lassen. Ich hoffe das Orange ließ sich gut auswaschen^.^

      Löschen
  6. Bei der Tönung solltest du nicht zuviel erwarten, ich hatte mal eine verwendet zum auffrischen meiner Haarfarbe und damit man den Ansatz nicht so sieht, das Ergebnis war Null, vollkommen unsichtbar!
    Bei den Nagellackentfernern hätte ich ja gerne nen Vergleich, ich habe im Moment den von MNY, cih find ihn auch relativ teuer, aber dafür brauch ich damit auch nur viel weniger Zeit und viel weniger Entferner, zumindest im Vergleich mit diesem normalen von Essence. MNY verschwindet jawohl bei DM und da hätte ich gerne ne Alternative, und wenn sie billiger wäre hätt ich auch nix dagegen ;D
    LG Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ronja, danke für deinen Erfahrungen. Mittlerweile habe ich garnicht mehr viel Lust die Tönung auszuprobieren. Einerseits wird sie wohl kaum wirkung haben, andererseits werden die Haare strapaziert...hmm vielleicht wenn die Spitzen schon eh frisörtauglich sind...

      Ja so ein Entfernervergleich ist in Planung, allerdings finde ich den MNY nicht besonders überragend. Als Tipp schonmal vorab: der Entferner von essence aus der Studio-Linie (große essence Theke 1,25€) aus diesem Post: http://lilaslaunen.blogspot.com/2011/10/einbisschen-lila-haul.html
      leistet bei mir wunderbare Arbeit. Er ist zwar auch eher teurer aber es lohnt sich!

      Löschen
  7. würde mich freuen wenn du bei Blogging Friends mitmachst
    möchte nämlich gerne ein Bloglogo deines Blogs in meiner Sidebar verlinken.
    http://lees-kleine-welt.blogspot.com/2012/02/blogging-friends.html
    Bitte gib mir doch bescheid ob du interesse hast :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Männer, alle nicht klar definierbaren Gerüche "stinken" =D
    Kenn das auch gut...

    AntwortenLöschen
  9. die Balea Reinigungstücher habe ich auch gekauft und sie als wirklich schlecht empfunden ... -.-

    AntwortenLöschen
  10. sehr schöne Produkte hast du da mitgenommen. Ich liebe den RDL Entferner und kann dir in jedem Punkt nur zustimmen. Und ich würde gerne eine Review über die Azulen Paste lesen :)

    LG

    AntwortenLöschen

make my day

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...