Samstag, 31. März 2012

Von Zähnen und Notebooks

Hallo ihr Lieben,
wie abhängig man von der Technik ist merkt man erst, wenn sie nicht mehr da ist, genauso ist es mit der Gesundheit… Beides hat bei mir in den letzten Wochen mehr oder weniger gestreikt. Einige haben es sicher mitbekommen.

Da ich meiner Weisheit in Form eines Zahnes beraubt wurde, waren die letzten Tage von Schmerzmitteln und Kühlpacks geprägt. Glücklicherweise verlief die OP ohne Komplikationen (innerhalb von 15 Minuten war der Zahn draußen) und von Hamsterbacken wurde ich ebenfalls verschont.

Die Zeit in der ich auf härtestem Ibuprofen vor mich hin gelungert habe, wurde in die Laptopsuche investiert. Und siehe da, ein Lenovo konnte sich neben Acer und HP durchsetzen. Überzeugt hat mich die tolle Verarbeitung gepaart mit guter Leistung zu einem fairen Studentenpreis.
Dass er lila/fliederfarben ist muss einfach Schicksal sein. Er gehört zu mir!


Kosmetiktechnisch lief in meinem Gesicht nix… na bis auf blaue Kühlpacks eben. Eingekauft wurde dennoch ein wenig, und auch dm hat mir wieder ein pralles Päckchen mit alverde Neuheiten geschickt. Dazu werden dann nun dank der neuen Tippse, schöne Beiträge folgen. Ihr dürft euch außerdem auf eine etwas bessere Bildqualität freuen, denn mein liebster aller Freunde hat mir seine Kamera geliehen und so darf ich nun bis auf weiteres damit knipsen. Yuhuu.

Kommentare:

  1. Wie witzig, mein Liebster verkauft Lenovo zu Studentenpreisen :-D Jetzt musste er sich gleich mal anschauen, was du dir für eins gegönnt hast :-)
    Schick schick, an fliederfarben wäre ich auch nicht vorbei gekommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) wie, was? Hätte ich das gewusst, hätte ich ihn/dich mit Fragen gelöchert^^ Aber gut, ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Teil <3

      Löschen
  2. Süüüße, bin gerade nach Hause gekommen und da lag Post von dir =)
    Daaanke für das tolle Frühlingspaket, total lieb von dir <3
    War total baff als ich es aufgemacht hab. Überraschung geglückt =)
    Dein Zahn war ja auch ein ziemlicher Brummer, zum Glück wurdest du von Schwellungen verschont. Ein fliederfarbener Laptop, toll *_*
    Das mit dem Treffen wird bestimmt noch klappen, wohne ja nicht all zu weit weg und das Wochenende war so toll, dass ich auf den Geschmack gekommen bin in München zu shoppen =D
    Im Sommer wollen wir auf jeden Fall ca. eine Woche nach München, denke mal wir gehen dann aber in eine Jugendherberge und werden uns aaaalles ansehen. Den Mann lade ich dann einfach mal in der Stadt bei bei Media Markt oder Saturn ab, dann ist der ein paar Stunden beschäftigt und wir können einen Kaffee trinken gehen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)))))))))))))))))) hihihi, sehr, sehr gerne^^ ich hab lange gesammelt bis ich alles beisammen hatte^^

      Joah der Zahn ruht sich jetzt im Plastiktütchen aus, es war wirklich halb so schlimm
      und verheilt ists auch schon halbwegs.

      So sehe ich das auch mit dem Treffen, das kriegen wir dann hin! Und München ist auch wirklich toll im Sommer! :D

      Löschen
  3. Schön das es dir wieder besser geht bei mir, ist das mit den Weisheitszähnen schon Jahre her, aber leider so schlimm das ich es wohl nie vergessen werde :)
    Mein Freund arbeitet auch mit einem Lenovo, ich möchte allerdings ohne meinen federleichten Apfel nicht mehr leben :) Aber scho schön wie deiner ist der meines Freundes bei weitem nicht
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) ja das mit den Zähnen ist irgendwie ne Glückssache. Ich hatte echt keine Probleme, hab Kamillentee getrunken und gekühlt, habe viel gesessen, wenig gelegen und bin nicht rumgelaufen und heute merk ich garnix mehr...

      :) hier ist wohl die lenovo connection^^ ja die Äpfelchen sind schön flach, aber das Fieber hat mich bisher nicht erreicht, chic sind sie aber auf jeden Fall^^

      Löschen

make my day

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...