Montag, 18. April 2011

Jessa Boxen Neuauflage

Vor ein paar Monaten haben Bindenboxen die Bloggerwelt in eine kreative Verwendungssuche gestürzt. Manche verwenden sie als Schmuckaufbewahrung, andere für depottete Lidschatten...
Hier sind meine Optionen für die Neuverwendung außerhalb der Bindenwelt.
Ich habe mittlerweile ganze vier Stück und liebe sie wirklich!

Am Samstag habe ich nun die Neuauflage entdeckt. Diesmal befinden sich Slipeinlagen und ein Intimpflegetuch drin. Der Gesamtpreis beträgt schlappe 95 cent. Und natürlich habe ich eine mitgenommen.


Das Design ist zwar Geschmackssache und eher nicht so meins. Wer aber auf Knallfarben steht und genauso Boxensüchtig wie ich ist, wird seine Freude dran haben.
Vorteil: im Gegensatz zu den alten Boxen sind sie ganz flach (keine Wölbungen) und deshalb meiner Meinung nach viel besser zum Depotten geeignet.

Ich werde nun wieder auf Kreative Verwendungssuche gehen und berichten :)

liebste Grüße
eure Lilas

Kommentare:

  1. Oh - danke für den Tip. Da kann man ja auch prima Stifte oder so unterbringen. Ich nutz die anderen Boxen für meinen Schmuck wenn ich auf Reise bin.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich finde sie schön! Schmetterlinge halt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wie groß sind die?
    Die eignen sich optisch wirklich besser als die viereckigen! :D

    AntwortenLöschen
  4. Die Boxen sind 7cm breit, 15,5 cm lang und im geschlossenen Zustand fast 2cm hoch. Später kommt noch ein Post zur Zweckentfremdung.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank! :)

    AntwortenLöschen
  6. sehr gerne :) der ausführliche post ist übrigens on :D

    AntwortenLöschen
  7. Super!
    Leider gibt es die bei uns noch nicht... :(
    Werde also jetzt jeden Tag zu DM dackeln und hoffen, dass es die auch bald bei uns gibt! :D

    AntwortenLöschen

make my day

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...